Angebote zu "Schwerpunkt" (68 Treffer)

Kategorien

Shops

Hohmann, M: Verlegung des Satzungssitzes einer ...
48,29 € *
ggf. zzgl. Versand

Medium: Taschenbuch, Einband: Kartoniert / Broschiert, Titel: Die Verlegung des Satzungssitzes einer europäischen Aktiengesellschaft, Titelzusatz: innerhalb der Europäischen Union mit dem Schwerpunkt der Arbeitnehmermitbestimmung und des Gläubigerschutzes, Autor: Hohmann, Maxim, Verlag: AV Akademikerverlag, Sprache: Deutsch, Rubrik: Recht // Sonstiges, Seiten: 108, Informationen: Paperback, Gewicht: 177 gr, Verkäufer: averdo

Anbieter: averdo
Stand: 09.12.2019
Zum Angebot
Beteiligungsfinanzierung - Schwerpunkt Aktienge...
14,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Beteiligungsfinanzierung - Schwerpunkt Aktiengesellschaft ab 14.99 € als pdf eBook: . Aus dem Bereich: eBooks, Wirtschaft,

Anbieter: hugendubel
Stand: 09.12.2019
Zum Angebot
Die Wechsler (brand eins: Veränderung), Hörbuch...
9,95 € *
ggf. zzgl. Versand

Ein Beitrag aus der Februarausgabe der brand eins zum Schwerpunkt "Veränderung".Sie sind aufgebrochen und haben viel erreicht - irgendwann auch ihre eigenen Grenzen. Davon ließen sie sich nicht beirren. Drei Geschichten über den Neuanfang."Als ich Icon MediaLab verließ, schrieb die Presse von unterschiedlichen Auffassungen zwischen mir und den Schweden. Da war schon etwas dran. Aber es gab keinen bösen Streit. Ich hatte es 1998 auch gar nicht schlecht gefunden, meine Agentur Killakanu mit den Schweden zu fusionieren. Die Skandinavier brannten vor Kreativität und waren immer offen für Neuerungen. Und ich war bald Vorstandsvorsitzender einer börsennotierten Aktiengesellschaft mit rund 250 Mitarbeitern. Dann aber wurde der Anteil der kreativen Arbeit, der uns ja eigentlich ausmachte, im Laufe der Krise des Neuen Marktes immer weiter zurückgedrängt..." 1. Sprache: Deutsch. Erzähler: Anna Doubek, Gerhart Hinze. Hörprobe: http://samples.audible.de/bk/brnd/070207/bk_brnd_070207_sample.mp3. Digitales Hörbuch im AAX Format.

Anbieter: Audible
Stand: 09.12.2019
Zum Angebot
Die Verlegung des Satzungssitzes einer europäis...
54,90 € *
ggf. zzgl. Versand

Die Verlegung des Satzungssitzes einer europäischen Aktiengesellschaft ab 54.9 € als Taschenbuch: innerhalb der Europäischen Union mit dem Schwerpunkt der Arbeitnehmermitbestimmung und des Gläubigerschutzes. Aus dem Bereich: Bücher, Politik & Gesellschaft,

Anbieter: hugendubel
Stand: 09.12.2019
Zum Angebot
Umwandlungsgesetz
154,20 € *
ggf. zzgl. Versand

Der Heidelberger Kommentar zum Umwandlungsgesetz erläutert die Entwicklungen in Gesetzgebung, Rechtsprechung und Literatur. Berücksichtigt wurde bereits das Gesetz zum Bürokratieabbau und zur Förderung der Transparenz bei Genossenschaften vom 17.7.2017. Erweitert wurde der Kommentar um zwei neue Anhänge zurfür die Praxis bedeutsamen Umwandlung im InsolvenzplanverfahrenUmwandlung mit Beteiligung einer Europäischen Aktiengesellschaft (SE). Die Autoren aus Anwaltschaft, Notariat und Wirtschaft bringen ihre beruflichen Erfahrungen in die praxisbezogene Kommentierung ein und geben umfassende Antworten. Die Erläuterungen konzentrieren sich auf das Wesentliche und orientieren sich an der höchstrichterlichen Rechtsprechung. Der Schwerpunkt der Darstellung liegt dabei auf der Erläuterung der Probleme und Gestaltungsmöglichkeiten bei Verschmelzung, Spaltung und Formwechsel. Es werden aber auch die Vorschriften für Genossenschaften, Vereine oder VVaG (Vermögensübertragung) erläutert.

Anbieter: buecher
Stand: 09.12.2019
Zum Angebot
Umwandlungsgesetz
149,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Der Heidelberger Kommentar zum Umwandlungsgesetz erläutert die Entwicklungen in Gesetzgebung, Rechtsprechung und Literatur. Berücksichtigt wurde bereits das Gesetz zum Bürokratieabbau und zur Förderung der Transparenz bei Genossenschaften vom 17.7.2017. Erweitert wurde der Kommentar um zwei neue Anhänge zurfür die Praxis bedeutsamen Umwandlung im InsolvenzplanverfahrenUmwandlung mit Beteiligung einer Europäischen Aktiengesellschaft (SE). Die Autoren aus Anwaltschaft, Notariat und Wirtschaft bringen ihre beruflichen Erfahrungen in die praxisbezogene Kommentierung ein und geben umfassende Antworten. Die Erläuterungen konzentrieren sich auf das Wesentliche und orientieren sich an der höchstrichterlichen Rechtsprechung. Der Schwerpunkt der Darstellung liegt dabei auf der Erläuterung der Probleme und Gestaltungsmöglichkeiten bei Verschmelzung, Spaltung und Formwechsel. Es werden aber auch die Vorschriften für Genossenschaften, Vereine oder VVaG (Vermögensübertragung) erläutert.

Anbieter: buecher
Stand: 09.12.2019
Zum Angebot
Aktienrecht Band II
173,80 € *
ggf. zzgl. Versand

Das Werk:Band II des Traditionswerkes zum Aktienrecht wird im Schwerpunkt die Bereiche Konzern, Kapitalmaßnahmen und die gerichtlichen Verfahren abbilden. Damit sind u.a. folgende Kapitel zu nennen:Kapitalerhöhung/-herabsetzungBörsenein- und austrittBeherrschungs- und GewinnabführungsverträgeWeitere UnternehmensverträgeAktienpoolSqueeze-out und Eingliederungumfangreiche Muster und Kommentierungen zu den gerichtlichen Verfahren jeweils mit Kosten- und Steuerrechtlichen Hinweisen "Insgesamt ist der Happ (Aktienrecht) ein höchst nützliches, fast unentbehrliches, verlässliches Hilfsmittel und zugleich eine Fundgrube für alle, die als Unternehmensjuristen, als externer Rechtsanwalt oder als Notar eine Aktiengesellschaft begleiten".(Dr. Kersten v. Schenck in ZHR 180 (2016).NEU in dieser Auflage:Muster zum verschmelzungsrechtlichen Squeeze Out.Überarbeitetes und erweitertes Kapitel "gerichtliche Verfahren" unter Einarbeitung der Besonderheiten bei diesen Verfahren.Einarbeitung der aktuellen Rechtsprechung Herausgeber:Dr. Wolfgang Groß , Rechtsanwalt, Hengeler Mueller Partnerschaft von Rechtsanwälten mbB, Frankfurt; Dr. Wilhelm Happ , Rechtsanwalt, Möhrle Happ Luther Rechtsanwaltsgesellschaft mbH, Hamburg; Dr. Frauke Möhrle , Möhrle Happ Luther Rechtsanwaltsgesellschaft mbH, Hamburg; Dr. Eberhard Vetter , Luther Rechtsanwaltsgesellschaft, Köln

Anbieter: buecher
Stand: 09.12.2019
Zum Angebot
Aktienrecht Band II
149,00 € *
ggf. zzgl. Versand

Das Werk:Band II des Traditionswerkes zum Aktienrecht wird im Schwerpunkt die Bereiche Konzern, Kapitalmaßnahmen und die gerichtlichen Verfahren abbilden. Damit sind u.a. folgende Kapitel zu nennen:Kapitalerhöhung/-herabsetzungBörsenein- und austrittBeherrschungs- und GewinnabführungsverträgeWeitere UnternehmensverträgeAktienpoolSqueeze-out und Eingliederungumfangreiche Muster und Kommentierungen zu den gerichtlichen Verfahren jeweils mit Kosten- und Steuerrechtlichen Hinweisen "Insgesamt ist der Happ (Aktienrecht) ein höchst nützliches, fast unentbehrliches, verlässliches Hilfsmittel und zugleich eine Fundgrube für alle, die als Unternehmensjuristen, als externer Rechtsanwalt oder als Notar eine Aktiengesellschaft begleiten".(Dr. Kersten v. Schenck in ZHR 180 (2016).NEU in dieser Auflage:Muster zum verschmelzungsrechtlichen Squeeze Out.Überarbeitetes und erweitertes Kapitel "gerichtliche Verfahren" unter Einarbeitung der Besonderheiten bei diesen Verfahren.Einarbeitung der aktuellen Rechtsprechung Herausgeber:Dr. Wolfgang Groß , Rechtsanwalt, Hengeler Mueller Partnerschaft von Rechtsanwälten mbB, Frankfurt; Dr. Wilhelm Happ , Rechtsanwalt, Möhrle Happ Luther Rechtsanwaltsgesellschaft mbH, Hamburg; Dr. Frauke Möhrle , Möhrle Happ Luther Rechtsanwaltsgesellschaft mbH, Hamburg; Dr. Eberhard Vetter , Luther Rechtsanwaltsgesellschaft, Köln

Anbieter: buecher
Stand: 09.12.2019
Zum Angebot
Hanomag im Einsatz
22,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Der Name HANOMAG steht auch heute noch für solide und robuste Schlepper obwohl das Unternehmen aus Hannover schon seit mehr als drei Jahrzehnten vom Markt verschwunden ist. Die Anfänge der Traktorenproduktion bei der Hannoverschen Maschinenbau Aktiengesellschaft reichen bis ins Jahr 1924 zurück. Mit den WD-Schleppern gehört die HANOMAG zu den Pionieren des deutschen Schlepperbaus. Während die ersten Traktoren noch mit Mehrstoffmotoren ausgestattet sind, folgen Anfang der 30er Jahre die ersten Dieselschlepper wie der AR 38. Legendär ist noch heute der Bauernschlepper RL 20 aus dem Jahr 1937, der eher einem Auto als einem Traktor ähnelt. Anfang der 50er Jahre macht HANOMAG mit seinen Zweitaktdieseln Furore die scherzhaft als Ackermopeds bezeichneten leichten Traktoren ermöglichen vielen Landwirten den Abschied von der Muskelkraft. Schwerpunkt in den 60er Jahren sind dann wieder starke und zuverlässige Viertakter wie der R 460 mit 60 PS oder die ersten Brillant- und Granit-Modelle. Ende der 60er Jahre kommen erstmals Sechszylinder-Motoren zum Einsatz. Dennoch verabschiedet sich HANOMAG Anfang der 70er Jahre vom Schlepperbau weil die Unternehmenssparte anhaltend rote Zahlen schreibt. Der Film "Von den WD-Schleppern bis Robust, Brillant und Granit" zeichnet anhand der wichtigsten Modelle die einzigartige Entwicklung der HANOMAG-Traktoren nach. Sammler aus ganz Deutschland zeigen ihre schönsten Stücke teilweise zum ersten Mal der Öffentlichkeit. Extras: Bonusfilm "Raupen, Zugmaschinen und mehr" und "Ein Bauernschlepper erwacht aus dem Winterschlaf" (7 Minuten)

Anbieter: buecher
Stand: 09.12.2019
Zum Angebot