Angebote zu "Ideal" (7 Treffer)

Die Aktiengesellschaft (AG)
€ 29.95 *
ggf. zzgl. Versand

Überblick über die Rechtsform der AG mit Mustervorlagen Die Rechtsform der AG ist nicht nur Großunternehmen vorbehalten, sondern bietet vor allem auch für mittelständische Unternehmen viele Vorteile. Anders als bei der GmbH ist das Geschäftsleitungsorgan nicht von Weisungen der Gesellschafter, also der Aktionäre abhängig. Der Vorstand leitet eigenverantwortlich das Unternehmen und wird durch den Aufsichtsrat überwacht, der dem Vorstand vor allem durch seine Beratungsfunktion Erfahrung, Expertise und Sicherheit gibt. Ferner bietet die AG eine ideale Rechtsform für die Finanzierung des Unternehmens und schafft die Möglichkeit zum going public, also zum öffentlichen Angebot der Aktien. Inhalte: Deckung des Finanzbedarfs, leichte Veräußerbarkeit von Aktien, Anonymität der Beteiligung, Grundkapital, Schutz des Gesellschaftskapitals, erhöhtes Prestige, Bestellung der Vorstände und Aufsichtsräte, Mehrere Vorstandsmitglieder, Geschäftsordnung für den Vorstand, Innere Ordnung des Aufsichtsrats, Beschlüsse des Aufsichtsrats, Vergütung des Aufsichtsrats, Haftung und Entlastung der Vorstände, keine Weisungen der Aktionäre, Aktionärsvereinbarungen, Einladung zur Hauptversammlung, Auskunftsrechte der Aktionäre, Umwandlung einer GmbH in die AG, Kapitalerhöhungen, Genehmigtes Kapital, Öffentliches Angebot der Aktien, Prospektpflicht, GmbH & Co. KGaA, SE.

Anbieter: buecher.de
Stand: Nov 9, 2018
Zum Angebot
Tillig 13779 TT ICE-Mittelwagen 1.Klasse DB AG VI
€ 42.49
Angebot
€ 35.80 *
zzgl. € 2.99 Versand

Modell eines ICE1-Ergänzungswagens 1.Klasse der Deutschen Bahn-Aktiengesellschaft (DB AG) Epoche VI mit UIC-konformen Betriebsnummern und aktueller Beschriftung. Der Wagen ergänzt ideal die 3-teilige Grundeinheit mit der Artikelnummer 1317-01353.

Anbieter: Spiele Max - Spie...
Stand: Nov 19, 2018
Zum Angebot
Tillig 13780 TT ICE-Mittelwagen 2.Klasse DB AG VI
€ 42.49
Angebot
€ 36.18 *
zzgl. € 2.99 Versand

Modell eines Spur TT ICE1-Ergänzungswagens 2.Klasse der Deutschen Bahn-Aktiengesellschaft (DB AG) Epoche VI mit UIC-konformen Betriebsnummern und aktueller Beschriftung. Der Wagen ergänzt ideal die 3-teilige Grundeinheit mit der Artikelnummer 1317-01353.

Anbieter: Spiele Max - Spie...
Stand: Nov 19, 2018
Zum Angebot
Berentzen Apple Bourbon Likör / 28 % Vol. / 0,7...
€ 8.95 *
zzgl. € 4.90 Versand
(€ 12.79 / Liter)

Berentzen Likör mit Whiskey und Apfelkorn, 28 % Vol. Mit Weizenkorn und Kentucky Straight Bourbon Whiskey Fruchtig und würzig mit leicht rauchiger Holznote Ideal im Mix mit Cola, Ginger Ale oder auch pur auf Eis Innovatives Party-Getränk aus dem Hause Berentzen Herstellungsland: Deutschland Lebensmittelunternehmer: Berentzen-Gruppe Aktiengesellschaft - Ritterstraße 7 - 49740 Haselünne - Deutschland Deklaration: Likör

Anbieter: myspirits.eu
Stand: Nov 20, 2018
Zum Angebot
Bad Essen. Heilbad am Wiehengebirge
€ 9.90 *
ggf. zzgl. Versand

Das 64-seitige Buch ´´Bad Essen - Heilbad am Wiehengebirge´´ erläutert, wie in der zweiten Hälfte des 19. Jahrhunderts aus dem kleinen Handwerker- und Handelsort Essen der Kurort wurde, der dank seiner Sole-Quellen und dem Engagement des 1860 ins Leben gerufenen und 1863 als Aktiengesellschaft eingetragenen Trink- und Badeanstalts-Verein zu Essen schon bald einen bedeutenden Aufschwung nehmen sollte. Heute ist Bad Essen ein kleiner, überschaubarer und staatlich anerkannter Sole-Kurort, umgeben von der Natur, eingebettet in die abwechslungsreiche Landschaft der insgesamt 17 Ortschaften, die zusammen mit dem Kurort die Gemeinde Bad Essen bilden. Mit seinem historisch gewachsenen, von einer Burg aus Fachwerkhäuser umrandeten Kirchplatz verfügte schon das alte Essen über einen idealen Standort für Markt und Handel. Bereits frühzeitig hatten sich Handwerker, Händler und Wirtsleute rund um den Kirchhof angesiedelt. Mit seinem ´´Historischen Markt´´ ist Bad Essen weit über seine Grenzen hinaus bekannt.

Anbieter: buecher.de
Stand: Oct 26, 2018
Zum Angebot
Mehr Verkaufserfolg durch Selbstcoaching
€ 29.98 *
ggf. zzgl. Versand

Dieses 21-Tage-Selbstcoaching für die Verkaufspraxis ist das ideale Arbeitsbuch für alle, die ihre persönliche Performance im Vertrieb nachhaltig verbessern wollen. Sofort umsetzbare Ideen, übersichtliche Checklisten und konkrete Anleitungen erleichtern die Umsetzung. Die fünfte Auflage dieses Longsellers wurde um wertvolle Tipps zum Mentaltraining und um das Kapitel Einwandbehandlung ergänzt. Mit Website zum Buch und kostenlosen Downloads. ´´Die Alternative des Selbstcoaching, wie sie hier vorgestellt wird, ist eine hervorragende Lösung für Menschen, die sich aus eigener Kraft weiterentwickeln möchten.´´ Dr. Brigitte Thamm , Direktorin, Baden-Württembergische Bank AG ´´Nicht das theoretische Konzept, sondern die realistisch umsetzbare, praktische Handlungsanweisung macht dieses Buch so wertvoll.´´ Karl-Heinz K. Wucknitz , Filialdirektor, Frankfurter Versicherungs-Aktiengesellschaft ´´Endlich mal wieder ein Buch, mit dem ein Vertriebler etwas anfangen kann. Dem Autor gelingt es, über ein dreiwöchiges Selbstcoaching zu neuem Selbstverständnis und mehr Erfolg im Vertrieb beizutragen.´´ Ralf Kreienkamp , Leiter Mitarbeiterentwicklung MLP AG

Anbieter: buecher.de
Stand: Nov 14, 2018
Zum Angebot
Gesellschaftsrecht in Europa
€ 248.00 *
ggf. zzgl. Versand

Gesellschaftsrechtliche Gestaltungsmöglichkeiten in Europa Die zunehmende Internationalisierung macht die Kenntnis der zur Verfügung stehenden rechtlichen Gestaltungsmöglichkeiten unabdingbar. Das große Handbuch ´´Gesellschaftsrecht in Europa´´ eröffnet den Zugang und sichert die Rechtsformwahl juristisch fundiert ab. Es behandelt praxisnah die supranationalen Gesellschaftsformen der EU, die möglichen Gesellschaftsrechtsformen in wichtigen europäischen Ländern sowie die das nationale Recht wesentlich beeinflussenden europäischen gesellschaftsrechtlichen Richtlinien. Praxisnah: Die nationalen Gesellschaftsrechte Die vergleichende Darstellung nationaler Gesellschaftsformen und die Orientierung an den praktischen Fragestellungen ermöglichen konkrete Gestaltungsvorschläge. Jedes Unternehmen, das Geschäftsverbindungen mit Gesellschaften aus den behandelten Rechtsordnungen hat, profitiert. Analysiert werden: England Frankreich Italien Spanien Niederlande Polen Alles im Blick: GesonderteKapitel zur Rechtsprechung des EUGH zur Niederlassungsfreiheit mit ihren Auswirkungen auf die nationalen Gesellschaftsrechte und das IPR des Gesellschaftsrechts runden die Darstellung ab. Zentrale Bausteine: Die supranationalen Rechtsformen Alle wichtigen EU-Gesellschaftsrechtsformen sind vertieft erörtert: Europäische Aktiengesellschaft (SE) Europäische Privatgesellschaft (SPE) Europäische Genossenschaft (SCE) Europäische Wirtschaftliche Interessenvereinigung (EWIV) Europäische Stiftung (FE) Europäische Einpersonen-Gesellschaft (SUP) Besonders hilfreich: Die gesonderte Darstellung zu den Grundlagen und der Systematik von europäischen Rechtsformen sowie ein Methodikteil, die den sicheren methodischen Umgang mit dem europäischen Recht unterstützen. Aus einer Hand: Gesellschaftsrechtliche Richtlinien Die Richtlinien zum Gesellschaftsrecht sind gesondert im Hinblick auf die zu beachtenden Interpretationskriterien dargestellt und im Rahmen ihrer Vorgaben für das nationale Gesellschaftsrecht besprochen: Handelsrechtliche Publizität (Kodifizierungsrichtlinie) Kapitalanforderungen bei Aktiengesellschaften (Kodifizierungsrichtlinie) Innerstaatliche Verschmelzungen (Kodifizierungsrichtlinie) Innerstaatliche Spaltungen (Kodifizierungsrichtlinie) Internationale Verschmelzungen (Kodifizierungsrichtlinie) Bilanzrichtlinie Abschlussprüferrichtlinie Zweigniederlassungen (Kodifizierungsrichtlinie) Einpersonengesellschafts-Richtlinie Übernahmerichtlinie Aktionärsrechterichtlinie Alternative Investments Fond Manager-Richtlinie Projekt einer Sitzverlegungsrichtlinie Umfassend gedacht: Eigene Kapitel zu den Themen Europäische Corporate Governance, Europäisches Kapitalmarkt-, Konzern-, Insolvenz- und Arbeitsrecht. Ideal für die richtige Rechtsformnutzung Die durchgehende Darstellungsweise, die die Gestaltungsformen durch Personengesellschaften, Kapital- und sonstigen Gesellschaften EU-weit und Land für Land vergleichbar macht. Der immer gleiche Aufbau - von der Gründungsphaseüber Fragen der Kapitalverfasstheit, der Haftung für Verbindlichkeiten bis hin zu Mitgliederwechsel und Auflösung - lässt den Nutzer auf einen Blick die Voraussetzungen und Risiken der jeweiligen Rechtsform erkennen. Vorausschauend: Zukunftsorientiert werden europäische Reformbestrebungen (Sitzverlegungsrichtlinie, European Model Company Act, Europäisches Konzernrecht) mit in den Blick genommen. Die Autoren: Dr. Nefail Berjasevic, EMBA, LL.M. (NYU), Rechtsanwalt/Junior-Partner, Köln, Lehrbeauftragter Universität Siegen Dr. Susanne Lilian Gössl, LL.M. (Tulane), Akademische Rätin, Universität Bonn Dr. Harald Gesell, Rechtsanwalt/Partner, Köln, Lehrbeauftragter Universität Münster Jun.-Prof. Dr. Stefanie Jung, M.A. (CoE), Universität Siegen Prof. Dr. Peter Krebs, Universität Siegen Dr. Christophe

Anbieter: buecher.de
Stand: Nov 17, 2018
Zum Angebot