Angebote zu "Finanzierung" (32 Treffer)

Kategorien [Filter löschen]

Shops

Taghizadegan:Helden, Schurken, Visionär
24,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Erscheinungsdatum: 09.05.2016, Einband: Gebunden, Titelzusatz: Entrepreneure waren gestern - jetzt kommen die Contrepreneure, Auflage: 1/2016, Autor: Taghizadegan, Rahim, Verlag: FinanzBuch Verlag, Sprache: Deutsch, Schlagworte: aktiengesellschaft // angestellte // arbeit // arbeitslos // arbeitslosigkeit // aufnehmen // beantragen // bearbeitungsgebühr // businessplan // Contrapreneure // Contrapreneurship // darlehen // eigenständig // einkommen // einkommensnachweis // einzelunternehmen // Entrepreneure // Entrepreneure waren gestern // Entrepreneurship // erfolg // erfolgreich // eröffnen // erwerbstätigkeit // existenz // existenzgründung // FBV // Finanzbuchverlag // finanzierung // firma // firma gründen // firmen // firmengründung // firmenkredit // franchise // freiberufler // freiberuflich // freiberufliche tätigkeit // freie berufe // freier mitarbeiter // geld // geld verdienen // geschäfte // geschäftsführer // geschäftsideen // geschäftsmann // geschäftspartner // Geschichte Unternehmertum // gewerbe // gewerbeschein // gewerbetreibende, Produktform: Gebunden/Hardback, Umfang: 224 S., Seiten: 224, Format: 2.4 x 21.5 x 15.4 cm, Gewicht: 422 gr, Verkäufer: averdo

Anbieter: averdo
Stand: 09.12.2019
Zum Angebot
Die Mittelstands-AG
51,20 € *
ggf. zzgl. Versand

Die Rechtsform der Aktiengesellschaft ist seit einigen Jahren auch im Mittelstand weit verbreitet. Gründe dafür sind insbesondere die Eignung der AG zur Eigenkapitalbeschaffung, zur Mitarbeiterbeteiligung sowie zur Gestaltung der Unternehmensnachfolge mit Trennung von Unternehmensleitung und Gesellschafterstellung. Schließlich genießt diese Rechtsform im Wirtschaftsleben allgemein ein hohes Ansehen; im Ausland ist sie die bekannteste deutsche Rechtsform.Das Buch ist konsequent an dem Informationsbedürfnis zur kleinen, nicht börsennotierten AG ausgerichtet. Es stellt zunächst die Grundzüge der für mittelständische Unternehmen maßgeblichen aktienrechtlichen Vorschriften dar. Es zeigt auf, wie die AG durch Neugründung oder durch Umwandlung bestehender Unternehmen errichtet wird. Die Funktionen und die Rechte und Pflichten von Vorstand, Aufsichtsrat und Hauptversammlung werden ausführlich erläutert. Zahlreiche Querverweise zeigen die Zusammenhänge auf. Ein sehr detailliertes Inhaltsverzeichnis ermöglicht problemgenaue Information; damit ist das Buch auch für den aktienrechtlich nicht vorgebildeten Leser als Einführung und Nachschlagewerk leicht nutzbar.In den letzten Jahren ist das Aktienrecht durch eine Reihe neuer Gesetze geändert bzw. ergänzt worden; die für nichtbörsennotierte Aktiengesellschaften geltenden Neuerungen sind vollständig eingearbeitet. Der Inhalt des Buches wurde an einigen Stellen ergänzt und teilweise neu gegliedert, um die Benutzung in der täglichen Praxis weiter zu erleichtern.Inhalt:- Gründung- Satzung- Entstehung der Aktiengesellschaft durch Umwandlung- Vorstand- Aufsichtsrat- Hauptversammlung- Aktie- Rechtsstellung der Aktionäre- Rechnungslegung, Gewinnverwendung- Die Finanzierung der Gesellschaft- Kapitalerhöhung und Kapitalherabsetzung- Umwandlungsvorgänge in der Aktiengesellschaft- Verbundene Unternehmen (Konzern)- Auflösung, Abwicklung, Löschung- Mitarbeiterbeteiligung- Kommanditgesellschaft auf Aktien- Besteuerung der Aktiengesellschaft und der Aktionäre- Rechtsformwahl- Muster

Anbieter: buecher
Stand: 09.12.2019
Zum Angebot
Die Mittelstands-AG
49,80 € *
ggf. zzgl. Versand

Die Rechtsform der Aktiengesellschaft ist seit einigen Jahren auch im Mittelstand weit verbreitet. Gründe dafür sind insbesondere die Eignung der AG zur Eigenkapitalbeschaffung, zur Mitarbeiterbeteiligung sowie zur Gestaltung der Unternehmensnachfolge mit Trennung von Unternehmensleitung und Gesellschafterstellung. Schließlich genießt diese Rechtsform im Wirtschaftsleben allgemein ein hohes Ansehen; im Ausland ist sie die bekannteste deutsche Rechtsform.Das Buch ist konsequent an dem Informationsbedürfnis zur kleinen, nicht börsennotierten AG ausgerichtet. Es stellt zunächst die Grundzüge der für mittelständische Unternehmen maßgeblichen aktienrechtlichen Vorschriften dar. Es zeigt auf, wie die AG durch Neugründung oder durch Umwandlung bestehender Unternehmen errichtet wird. Die Funktionen und die Rechte und Pflichten von Vorstand, Aufsichtsrat und Hauptversammlung werden ausführlich erläutert. Zahlreiche Querverweise zeigen die Zusammenhänge auf. Ein sehr detailliertes Inhaltsverzeichnis ermöglicht problemgenaue Information; damit ist das Buch auch für den aktienrechtlich nicht vorgebildeten Leser als Einführung und Nachschlagewerk leicht nutzbar.In den letzten Jahren ist das Aktienrecht durch eine Reihe neuer Gesetze geändert bzw. ergänzt worden; die für nichtbörsennotierte Aktiengesellschaften geltenden Neuerungen sind vollständig eingearbeitet. Der Inhalt des Buches wurde an einigen Stellen ergänzt und teilweise neu gegliedert, um die Benutzung in der täglichen Praxis weiter zu erleichtern.Inhalt:- Gründung- Satzung- Entstehung der Aktiengesellschaft durch Umwandlung- Vorstand- Aufsichtsrat- Hauptversammlung- Aktie- Rechtsstellung der Aktionäre- Rechnungslegung, Gewinnverwendung- Die Finanzierung der Gesellschaft- Kapitalerhöhung und Kapitalherabsetzung- Umwandlungsvorgänge in der Aktiengesellschaft- Verbundene Unternehmen (Konzern)- Auflösung, Abwicklung, Löschung- Mitarbeiterbeteiligung- Kommanditgesellschaft auf Aktien- Besteuerung der Aktiengesellschaft und der Aktionäre- Rechtsformwahl- Muster

Anbieter: buecher
Stand: 09.12.2019
Zum Angebot
Treasury Management
39,05 € *
ggf. zzgl. Versand

'Treasury Management ist ein Lehrbuch zu den klassischen betriebswirtschaftlichen Lehrgebieten Finanzierung und Investition, das inhaltlich und methodisch neue Akzente setzt. Innenfinanzierung, Außenfinanzierung und Investivsaldo, die zentralen Zahlungsmittelströme eines Unternehmens, werden darin über das Cash Flow Statement miteinander vernetzt und durch die verschiedenen Verfahren der Wirtschaftlichkeitsrechnung (Kapitalwert, interner Zinsfuß etc.) einem ganzheitlichen Management zugänglich gemacht. Auch Themen wie Existenzgründung, Börse, Insolvenzverfahren und die Kapitalflussrechnung nach IFRS werden ausführlich behandelt. Die zweite Auflage geht neu auf die so genannte 'Mini-GmbH' als gründungsrelevante Rechtsform und die Europäische Aktiengesellschaft ein. Viele Übungsaufgaben, die zu praxisnahen Case Studies verbunden sind, vertiefen das Verständnis für die wirtschaftlichen Zusammenhänge.

Anbieter: buecher
Stand: 09.12.2019
Zum Angebot
Treasury Management
37,99 € *
ggf. zzgl. Versand

'Treasury Management ist ein Lehrbuch zu den klassischen betriebswirtschaftlichen Lehrgebieten Finanzierung und Investition, das inhaltlich und methodisch neue Akzente setzt. Innenfinanzierung, Außenfinanzierung und Investivsaldo, die zentralen Zahlungsmittelströme eines Unternehmens, werden darin über das Cash Flow Statement miteinander vernetzt und durch die verschiedenen Verfahren der Wirtschaftlichkeitsrechnung (Kapitalwert, interner Zinsfuß etc.) einem ganzheitlichen Management zugänglich gemacht. Auch Themen wie Existenzgründung, Börse, Insolvenzverfahren und die Kapitalflussrechnung nach IFRS werden ausführlich behandelt. Die zweite Auflage geht neu auf die so genannte 'Mini-GmbH' als gründungsrelevante Rechtsform und die Europäische Aktiengesellschaft ein. Viele Übungsaufgaben, die zu praxisnahen Case Studies verbunden sind, vertiefen das Verständnis für die wirtschaftlichen Zusammenhänge.

Anbieter: buecher
Stand: 09.12.2019
Zum Angebot
Unternehmensbesteuerung und Rechtsform
112,10 € *
ggf. zzgl. Versand

Zum WerkDie steuerlichen Parameter haben sich in den letzten Jahren durch eine Anzahl steuergesetzlicher Neuregelungen der Unternehmensbesteuerung grundlegend geändert.Diese Änderungen haben entscheidende Auswirkungen bei der- Wahl der Unternehmensrechtsform- Steueroptimierung bei gegebener Rechtsform- Gestaltung von Gesellschafter-Verträgen- Finanzierung des Unternehmens- Steueroptimalen Gestaltung des Unternehmenskaufs/-verkaufs- Besteuerung bei Erbfolge und Schenkungum die steuerliche Gesamtbelastung so gering wie möglich zu halten.Vorteile auf einen Blick- systematischer Aufbau des Buches- zahlreiche praktische Beispiele und tabellarische Übersichten- detailliertes SachverzeichnisZur NeuauflageDie 5. Auflage bietet eine vollständige Überarbeitung- des gesamten gesellschaftsrechtlichen Teils, insbesondere hinsichtlich der Entwicklungen auf europäischer Ebene (Europäische Aktiengesellschaft und Europäische Einpersonen-Gesellschaft)- der Regelungen im Rahmen derlaufenden Besteuerung, insbesondere hinsichtlich der Regelungen zu Streubesitzdividenden, zur Zinsschranke und zur Organschaft- der Empfehlungen im Rahmen der laufenden Besteuerung unter besonderer Berücksichtigung geänderter gesetzlicher Regelungen und Rechtsprechung- der Erläuterungen zu aperiodischen Geschäftsvorgängen (Gründung, Verkauf, Liquidation, Umwandlungen), insbesondere-- bei Sonderfragen im Zusammenhang mit Verlustvorträgen, Zins- und EBITDA-Vorträgen sowie mit der Thesaurierungsbegünstigung und-- Erweiterung der Hinweise zur steuerlich vorteilhaften Gestaltung von Umstrukturierungen.ZielgruppeFür Unternehmen, Steuerberater, Wirtschaftsprüfer, Rechtsanwälte, Finanzverwaltung, Notare, Richter, Studierende.

Anbieter: buecher
Stand: 09.12.2019
Zum Angebot
Unternehmensbesteuerung und Rechtsform
109,00 € *
ggf. zzgl. Versand

Zum WerkDie steuerlichen Parameter haben sich in den letzten Jahren durch eine Anzahl steuergesetzlicher Neuregelungen der Unternehmensbesteuerung grundlegend geändert.Diese Änderungen haben entscheidende Auswirkungen bei der- Wahl der Unternehmensrechtsform- Steueroptimierung bei gegebener Rechtsform- Gestaltung von Gesellschafter-Verträgen- Finanzierung des Unternehmens- Steueroptimalen Gestaltung des Unternehmenskaufs/-verkaufs- Besteuerung bei Erbfolge und Schenkungum die steuerliche Gesamtbelastung so gering wie möglich zu halten.Vorteile auf einen Blick- systematischer Aufbau des Buches- zahlreiche praktische Beispiele und tabellarische Übersichten- detailliertes SachverzeichnisZur NeuauflageDie 5. Auflage bietet eine vollständige Überarbeitung- des gesamten gesellschaftsrechtlichen Teils, insbesondere hinsichtlich der Entwicklungen auf europäischer Ebene (Europäische Aktiengesellschaft und Europäische Einpersonen-Gesellschaft)- der Regelungen im Rahmen derlaufenden Besteuerung, insbesondere hinsichtlich der Regelungen zu Streubesitzdividenden, zur Zinsschranke und zur Organschaft- der Empfehlungen im Rahmen der laufenden Besteuerung unter besonderer Berücksichtigung geänderter gesetzlicher Regelungen und Rechtsprechung- der Erläuterungen zu aperiodischen Geschäftsvorgängen (Gründung, Verkauf, Liquidation, Umwandlungen), insbesondere-- bei Sonderfragen im Zusammenhang mit Verlustvorträgen, Zins- und EBITDA-Vorträgen sowie mit der Thesaurierungsbegünstigung und-- Erweiterung der Hinweise zur steuerlich vorteilhaften Gestaltung von Umstrukturierungen.ZielgruppeFür Unternehmen, Steuerberater, Wirtschaftsprüfer, Rechtsanwälte, Finanzverwaltung, Notare, Richter, Studierende.

Anbieter: buecher
Stand: 09.12.2019
Zum Angebot
Arbeitshandbuch für Vorstandsmitglieder
153,20 € *
ggf. zzgl. Versand

Vorteile- Praxisnahe Darstellung- verständlich formuliert- Das gesamte Vorstandsrecht in einem BandZum WerkDie Tätigkeit als Vorstand eines Unternehmens wirft zahlreiche Rechtsfragen sowohl bei den Vorstandsmitgliedern selbst als auch in Rechtsabteilungen der Unternehmen auf. Das Arbeitshandbuch für Vorstandsmitglieder ist ein in sich geschlossenes Werk, das dem Benutzer, in der Regel einem Vorstandsmitglied oder einem künftigen Vorstandsmitglied, zum einen die Problemfelder aufzeigt, zum anderen Lösungsvorschläge bietet. Dies gilt sowohl in Bezug auf die Leitung des Unternehmens als auch im Hinblick auf Rechtsfragen, die die eigene Stellung betreffen.Folgende Abschnitte werden behandelt:- Bestellung und Anstellung der Vorstandsmitglieder- Kompetzenz des Vorstands- Finanzierung und Liquiditätssicherung der Aktiengesellschaft als Vorstandsaufgabe- Leitung, Geschäftsführung und Vertretung- Berichterstattung und Überwachung- Personal- und Sozialwesen- verbundene Unternehmen- Rechenschaftslegung- Sorgfaltspflicht, Verschwiegenheitspflicht und Haftung- strafrechtliche Fragen- Compliance als Vorstandsaufgabe- Der Vorstand in der SEZur NeuauflageIn den vergangenen Jahren wurde unternehmerisches Handeln zunehmend auch unter dem Aspekt rechtlicher Vorgaben überprüft. Dies betrifft sowohl das Anstellungsverhältnis von Vorstandsmitgliedern selbst, als auch unternehmerische Entscheidungen im Einzelnen.Besondere Schwerpunkte finden sich in der Neuauflage zu den Vergütungsmaßstäben und zur -publizität sowie generell zu den Publizitätspflichten. Neu aufgenommen wurden Ausführungen zur AG in der Krise und Insolvenz, zur Finanzierung, zur Compliance als Vorstandsaufgabe sowie zum Vorstand in der SE.AutorenHerausgegeben von Dr. Dietmar Kubis, Rechtsanwalt.Bearbeitet von: Dr. Michael Arnold, Rechtsanwalt; Dr. Hans-Joachim Fonk, Rechtsanwalt; Dr. Dietmar Kubis, Rechtsanwalt; Dr. Welf Müller, Rechtsanwalt, Wirtschaftsprüfer und Steuerberater; Dr. Wolfgang Richter, Rechtsanwalt und Notar; Dr. Heinrich Rodewig, Rechtsanwalt; Dr. Vera Rothenburg, Rechtsanwältin; Bernhard Steffan, Wirtschaftsprüfer und Steuerberater; Prof. Dr. Jürgen Taschke, Rechtsanwalt; Prof. Dr. Ulrich Tödtmann, Rechtsanwalt; Dr. Marc Winstel,Rechtsanwalt; Dr. Daniel Zapf, Rechtsanwalt.ZielgruppeVorstände, Unternehmen, Rechtsanwälte.

Anbieter: buecher
Stand: 09.12.2019
Zum Angebot
Der Kanal von Korinth
14,40 € *
ggf. zzgl. Versand

Dieses Fachbuch berichtet aus historischer Sicht über die Finanzierung, den Bau und den Betrieb des griechischen Kanals von Korinth. Seit der Antike (600 vor Christus) hat die Idee eines Kanals durch die Landenge von Korinth Herrscher, Ingenieure und Regierungsmächte angeregt; aber alle Kanalbauversuche sollten zunächst scheitern.Erst 1882 nahm die französische Aktiengesellschaft "Société Internationale du Canal Maritime de Corinthe" (Internationale Gesellschaft des Seekanals von Korinth) den Bau des Korinth-Kanals in Angriff. Nur Eingeweihte wissen, dass diese Gesellschaft so etwas wie das unbeachtete Patenkind der Suezkanal- bzw. Panamakanal-Compagnie war. Die Patenschaft übernahm seinerzeit der französische Diplomat und Suezkanal-Erbauer Graf Ferdinand de Lesseps, der Held von Suez.Im Jahr 1890 scheiterten die Kanalbauversuche der französischen Gesellschaft. Eine von griechischen Patrioten gegründete Auffanggesellschaft, die "Société Hellénique du Canal de Corinthe" (Griechische Gesellschaft des Kanals von Korinth), führte die Arbeiten fort, erfolgreich bis zur Eröffnung des Kanals 1893. Von 1907 bis 1980 folgte der griechischen Kanalgesellschaft die Betriebsgesellschaft "Nouvelle Société Anonyme du Canal de Corinthe" (Neue Gesellschaft des Kanals von Korinth).Die von diesen drei Gesellschaften zur Finanzierung der Kanalaktivitäten ausgegebenen Aktien, Gründeranteilscheine, Besserungsscheine und Obligationen sind heute begehrte Sammelobjekte. Als "Historische Wertpapiere" sind es geschichtliche Zeitzeugen. Die historische Betrachtung des Kanals von Korinth wird durch einen Katalogteil ergänzt. Er erschließt alle von 1882 bis 1977 ausgegebenen Wertpapierzertifikate der drei Gesellschaften als Sammelgebiet. Das Buch wendet sich an den Sammler alter Wertpapiere, ob er Anfänger oder Fortgeschrittener ist, und an jeden, der sich für die geschichtlichen Hintergründe dieses interessanten Kanalprojekts interessiert.

Anbieter: buecher
Stand: 09.12.2019
Zum Angebot