Angebote zu "Demokratischen" (4 Treffer)

Kategorien

Shops

Die Industrie als Kunstmäzen und Auftraggeber i...
78,95 € *
ggf. zzgl. Versand

Die Industrie als Kunstmäzen und Auftraggeber in der Deutschen Demokratischen Republik ab 78.95 € als Taschenbuch: Die Sowjetisch-Deutsche Aktiengesellschaft (SDAG) Wismut. Aus dem Bereich: Bücher, Kunst & Musik,

Anbieter: hugendubel
Stand: 30.09.2020
Zum Angebot
Anstalt oder Aktiengesellschaft?
154,00 € *
ggf. zzgl. Versand

In den vergangenen Jahrzehnten sind Gemeinwesen vermehrt dazu übergegangen, Organisationen ausserhalb der Zentralverwaltung zur Erfüllung staatlicher Aufgaben zu gründen. Dabei stellt sich die Frage, welche Bedeutung der Rechtsform für solche ausgegliederten Aufgabenträger zukommt. Die vorliegende Arbeit behandelt diese Fragestellung auf Ebene des Bundes, des Kantons Bern und der bernischen Gemeinden. Als Rechtsformen im Fokus stehen die rechtsfähige öffentlich-rechtliche Anstalt, die privatrechtliche sowie (auf Bundesebene) die spezialgesetzliche Aktiengesellschaft. Die Arbeit beschäftigt sich namentlich mit der staatlichen Aufsicht über diese Organisationen, mit deren verwaltungsorganisatorischen Einordnung und den rechtsstaatlich-demokratischen Anforderungen bei der Ausgliederung. Sodann werden spezifische, bei Ausgliederungen relevante Themenbereiche unter dem Gesichtspunkt der Rechtsformwahl analysiert: Regelungsaufwand des Gemeinwesens, Steuerbefreiung, Verfügungsbefugnis, Arbeitsverhältnisse, Volksrechte, Oberaufsicht und Finanzkontrollaufsicht, öffentliches Beschaffungsrecht, Staatsgarantie und Staatshaftung. Die gewonnenen Erkenntnisse zeigen die Auswirkungen der jeweiligen Rechtsformwahl auf und liefern auch Ansätze für die Entscheidung, welche Rechtsform bei welcher Ausgliederung vorzuziehen ist.

Anbieter: Dodax
Stand: 30.09.2020
Zum Angebot
Abstimmungsregeln im Gesellschaftsrecht
74,90 € *
ggf. zzgl. Versand

Zu den bemerkenswerten Entwicklungstendenzen von demokratischen Gesellschaften gehört, daß Entscheidungen in zunehmendem Maße an Ausschüsse, Kommissionen und andere Gremien übertragen werden. Eine Entscheidungsfindung durch Gremien setzt in der Regel die Festlegung einer Abstimmungsregel voraus. Dies allein kann jedoch nicht bereits ein ausreichendes Indiz für eine demokratische "Gesinnung" sein. Vor diesem Hintergrund werden verschiedene Abstimmungsregeln auf ihre tatsächliche Demokratienähe hin untersucht. Die aus dieser formalen Betrachtung gewonnenen Erkenntnisse gehen später in die Überlegungen zur Freiheit der Auswahl von Abstimmungsregeln in Gesellschaftswahlen der Aktiengesellschaft ein. Zur endgültigen Beantwortung dieser Frage erfolgt auch eine zusätzliche Bewertung der Abstimmungsregeln im Lichte aktiengesetzlicher Kriterien zur Beurteilung von Abstimmungsverfahren.

Anbieter: Dodax
Stand: 30.09.2020
Zum Angebot