Angebote zu "Beteiligung" (65 Treffer)

Kategorien

Shops

Die typische und atypische stille Beteiligung a...
80,95 € *
ggf. zzgl. Versand

Das Recht der stillen Gesellschaft eröffnet einen weiten Gestaltungsspielraum. Dieses Werk stellt umfassend die besonderen rechtlichen Anforderungen dar, die für die stille Beteiligung an einer Aktiengesellschaft gelten. Ausgehend von den Motiven für die Rechtsformwahl werden die Möglichkeiten und Grenzen der Vertragsgestaltung dargestellt. Die Darstellung führt von der Begründung der Beteiligung bis zu ihrer Beendung und berücksichtigt das Personengesellschaftsrecht, das Recht der Fremdfinanzierung der Aktiengesellschaft, das Konzernrecht und das Umwandlungsrecht.

Anbieter: Dodax AT
Stand: 20.01.2020
Zum Angebot
Die Unternehmensbeteiligungsgesellschaft als Fi...
79,00 € *
ggf. zzgl. Versand

Die Unternehmensbeteiligungsgesellschaft ist eine besondere Form eines Private-Equity -Unternehmens. Die staatliche Anerkennung bietet eine steuer- und insolvenzrechtliche Besserstellung. Allerdings sind Anlagebeschränkungen zu beachten, bei deren Verstoß der Widerruf der Anerkennung und damit der Verlust der wirtschaftlichen Vorteile drohen. Die Autorin untersucht, ob durch eine gezielte Gestaltung der Beteiligungsverträge die Einhaltung der Anlagebeschränkungen sichergestellt werden kann. Dabei werden mögliche Lösungswege bei der Beteiligung an einer Aktiengesellschaft, GmbH und Personenhandelsgesellschaft aufgezeigt. Der Anhang enthält Musterformulierungen für die Beteiligung an einer GmbH.

Anbieter: Dodax
Stand: 20.01.2020
Zum Angebot
Die Unternehmensbeteiligungsgesellschaft als Fi...
81,30 € *
ggf. zzgl. Versand

Die Unternehmensbeteiligungsgesellschaft ist eine besondere Form eines Private-Equity -Unternehmens. Die staatliche Anerkennung bietet eine steuer- und insolvenzrechtliche Besserstellung. Allerdings sind Anlagebeschränkungen zu beachten, bei deren Verstoß der Widerruf der Anerkennung und damit der Verlust der wirtschaftlichen Vorteile drohen. Die Autorin untersucht, ob durch eine gezielte Gestaltung der Beteiligungsverträge die Einhaltung der Anlagebeschränkungen sichergestellt werden kann. Dabei werden mögliche Lösungswege bei der Beteiligung an einer Aktiengesellschaft, GmbH und Personenhandelsgesellschaft aufgezeigt. Der Anhang enthält Musterformulierungen für die Beteiligung an einer GmbH.

Anbieter: Dodax AT
Stand: 20.01.2020
Zum Angebot
Ungeschriebene Zuständigkeiten der Hauptversamm...
58,95 € *
ggf. zzgl. Versand

Gegenstand der Arbeit ist das Spannungsverhältnis zwischen der Beteiligung der Hauptversammlung aufgrund ungeschriebener Zuständigkeit und der zeitnahen Durchführung notwendiger Sanierungsmaßnahmen. Insbesondere ab dem Zeitpunkt, in dem sich die Aktiengesellschaft in einer existenzbedrohenden Krise befindet, stellt sich die Frage, ob von der Beteiligung der Hauptversammlung aufgrund von ungeschriebenen Zuständigkeiten zugunsten einer erfolgreichen Sanierung abgewichen werden kann bzw. werden muss. Im ersten Teil der Arbeit wird untersucht, unter welchen Voraussetzungen eine ungeschriebene Zuständigkeit nach den Gelatine-Entscheidungen des BGH besteht. Im zweiten Teil werden typische Sanierungsmaßnahmen auf ihre Zustimmungspflichtigkeit aufgrund von ungeschriebenen Zuständigkeiten untersucht und Lösungsansätze für ein Abweichen von den Grundsätzen über die Beteiligung der Hauptversammlung diskutiert.

Anbieter: Dodax
Stand: 20.01.2020
Zum Angebot
Ungeschriebene Zuständigkeiten der Hauptversamm...
60,95 € *
ggf. zzgl. Versand

Gegenstand der Arbeit ist das Spannungsverhältnis zwischen der Beteiligung der Hauptversammlung aufgrund ungeschriebener Zuständigkeit und der zeitnahen Durchführung notwendiger Sanierungsmaßnahmen. Insbesondere ab dem Zeitpunkt, in dem sich die Aktiengesellschaft in einer existenzbedrohenden Krise befindet, stellt sich die Frage, ob von der Beteiligung der Hauptversammlung aufgrund von ungeschriebenen Zuständigkeiten zugunsten einer erfolgreichen Sanierung abgewichen werden kann bzw. werden muss. Im ersten Teil der Arbeit wird untersucht, unter welchen Voraussetzungen eine ungeschriebene Zuständigkeit nach den Gelatine-Entscheidungen des BGH besteht. Im zweiten Teil werden typische Sanierungsmaßnahmen auf ihre Zustimmungspflichtigkeit aufgrund von ungeschriebenen Zuständigkeiten untersucht und Lösungsansätze für ein Abweichen von den Grundsätzen über die Beteiligung der Hauptversammlung diskutiert.

Anbieter: Dodax AT
Stand: 20.01.2020
Zum Angebot
Die Gründung der Europäischen Aktiengesellschaf...
106,95 € *
ggf. zzgl. Versand

Mit der Europäischen Aktiengesellschaft (SE) steht den Unternehmen in der EG eine neue Gesellschaftsform zur Verfügung. Durch sie wird die grenzüberschreitende Unternehmensumstrukturierung erstmals auf eine rechtliche Grundlage gestellt. Die Arbeit befasst sich mit den gesellschaftsrechtlichen Aspekten der SE-Gründung, berücksichtigt dabei aber auch die arbeits-, steuer- und kapitalmarktrechtlichen Implikationen. Im Mittelpunkt stehen die vier primären Gründungsformen Verschmelzung, Holding-SE, gemeinsame Tochter-SE und Umwandlung. Ebenso behandelt wird die Gründungsberechtigung und die (sekundäre) Gründung einer SE unter Beteiligung einer SE. Zudem wird Einblick in die systematischen und methodischen Grundlagen des SE-Gründungsrechts gewährt.

Anbieter: Dodax
Stand: 20.01.2020
Zum Angebot
Die Gründung der Europäischen Aktiengesellschaf...
108,95 € *
ggf. zzgl. Versand

Mit der Europäischen Aktiengesellschaft (SE) steht den Unternehmen in der EG eine neue Gesellschaftsform zur Verfügung. Durch sie wird die grenzüberschreitende Unternehmensumstrukturierung erstmals auf eine rechtliche Grundlage gestellt. Die Arbeit befasst sich mit den gesellschaftsrechtlichen Aspekten der SE-Gründung, berücksichtigt dabei aber auch die arbeits-, steuer- und kapitalmarktrechtlichen Implikationen. Im Mittelpunkt stehen die vier primären Gründungsformen Verschmelzung, Holding-SE, gemeinsame Tochter-SE und Umwandlung. Ebenso behandelt wird die Gründungsberechtigung und die (sekundäre) Gründung einer SE unter Beteiligung einer SE. Zudem wird Einblick in die systematischen und methodischen Grundlagen des SE-Gründungsrechts gewährt.

Anbieter: Dodax AT
Stand: 20.01.2020
Zum Angebot
Das Kapitalgesellschaftsrecht der VR China
81,30 € *
ggf. zzgl. Versand

Nach einer Einführung in die chinesische Rechtsordnung und die allgemeinen Rahmenbedingungen für ausländische Investitionen untersucht Benjamin Kroymann die verschiedenen Kapitalgesellschaftsformen für ausländische Investoren und die entsprechenden Sonderformen auf nationaler und lokaler Ebene. Ein Schwerpunkt liegt in der Untersuchung der neueren Investitionsmodelle der ausländisch kapitalisierten Aktiengesellschaft, der Holding und der Regionalen Zentrale. Die verschiedenen Gesellschaftsformen werden unter anderem im Hinblick auf das Gründungsverfahren, die innere Organisation und die Beendigung untersucht. Bezogen auf die Aktiengesellschaft mit ausländischer Beteiligung befasst sich der Autor zudem mit kapitalmarktrechtlichen Fragen im Bereich Börsengänge und öffentliche Zweitemissionen an den festlandchinesischen Börsen. Auch das neu eingeführte Verifizierungsverfahren für ausländische Investitionsvorhaben wird beleuchtet. Der Autor geht der Frage nach, wie sich der WTO-Beitritt Chinas und die damit verbundene Umgestaltung des chinesischen Rechtssystems auf das Regelungsumfeld für Kapitalgesellschaften mit ausländischer Beteiligung ausgewirkt haben. Es zeigt sich, dass die Aufnahme in die Welthandelsorganisation nicht zu der gewünschten strukturellen Bereinigung des Rechtsrahmens für ausländische Investitionen geführt hat. Auch mündete die Übernahme von Versatzstücken westlicher Rechtskonzepte vielfach in Konflikten mit bestehenden chinesischen Normen. Dennoch ist eine langfristige Tendenz zur Vereinheitlichung des Rechtsrahmens für rein chinesische und ausländisch kapitalisierte Unternehmen zu erkennen.

Anbieter: Dodax AT
Stand: 20.01.2020
Zum Angebot
Rechtsfolgen einer Interessenkollision bei AG-V...
57,95 € *
ggf. zzgl. Versand

Im Rahmen der Abhandlung werden die rechtlichen Konsequenzen untersucht, die das deutsche Recht für die Beteiligung eines Vorstandsmitglieds am Abschluss eines Vertrags durch eine Aktiengesellschaft mit einem Dritten vorsieht, wenn bei diesem Vorstandsmitglied im Hinblick auf den Vertragspartner eine Interessenkollision vorliegt. Es wird dargestellt, welche Handlungs- und Unterlassungspflichten (insbesondere Offenbarungspflichten) für ein Vorstandsmitglied aus dem Vorliegen einer Interessenkollision folgen und welche rechtlichen Konsequenzen eine Verletzung dieser Pflichten hat (z. B. Verlagerung von Vertretungsbefugnissen, Stimmrechtsausschlüsse, Schadensersatzpflichten).

Anbieter: Dodax AT
Stand: 20.01.2020
Zum Angebot