Angebote zu "Übernahme" (51 Treffer)

Kategorien

Shops

Die grenzüberschreitende Übernahme einer Aktien...
78,95 € *
ggf. zzgl. Versand

Den Hintergrund für diese Untersuchung bildet der Vorschlag der Kommission für eine 13. EG-Übernahmerichtlinie. Ziel der Arbeit ist es, den rechtlichen Rahmen der feindlichen Übernahmeangebote zu bestimmen. Die Rechtsvergleichung zwischen dem deutschen und dem griechischen Recht dient dazu, Diskrepanzen angesichts der Organkompetenz und des Minderheitenschutzes bei der Übernahme einer Aktiengesellschaft zu signalisieren und zu lösen. Die jetzige kollisionsrechtliche Situation ist durch die Kumulierung verschiedener Statuten auf dem Gebiet der Unternehmensübernahmen gekennzeichnet. Die Studie erarbeitet ein einheitliches Anknüpfungsmerkmal. Damit ist ein höheres Maß an Rechtssicherheit für Bieter und Aktionäre erreicht.

Anbieter: Dodax
Stand: 26.01.2020
Zum Angebot
Geschäftspolitische Bindungen der Aktiengesells...
113,00 € *
ggf. zzgl. Versand

Die Geschäftspolitik der Aktiengesellschaft plant de lege lata der Vorstand in eigener Verantwortung. Dadurch prägt er das Schicksal des Unternehmens. Investoren haben daher ein erhebliches Interesse daran, die Geschäftspolitik der Gesellschaft mitzugestalten. In der Praxis werden geschäftspolitische Belange der Aktiengesellschaft in Anbetracht einer Übernahme mitunter in sogenannten "Investorenvereinbarungen" oder "Investment Agreements" zwischen Investor und Zielgesellschaft geregelt. Deren Verbindlichkeit steht allerdings - jedenfalls seit der Übernahme Conti/Schaeffler - in Frage.Die Verfasserin nimmt in Hinsicht auf das dargestellte Regelungsbedürfnis die Gestaltungsmöglichkeiten und -grenzen in Satzungen, außerstatutarischen Nebenabreden, Investment Agreements und Unternehmensverträgen in den Blick. Sie zeigt einen Weg zur verbindlichen Regelung der Geschäftspolitik in der Aktiengesellschaft auf, der sich im Abschluss eines organisationsrechtlichen Unternehmensvertrages sui generis realisiert.

Anbieter: Dodax AT
Stand: 26.01.2020
Zum Angebot
Geschäftspolitische Bindungen der Aktiengesells...
109,90 € *
ggf. zzgl. Versand

Die Geschäftspolitik der Aktiengesellschaft plant de lege lata der Vorstand in eigener Verantwortung. Dadurch prägt er das Schicksal des Unternehmens. Investoren haben daher ein erhebliches Interesse daran, die Geschäftspolitik der Gesellschaft mitzugestalten. In der Praxis werden geschäftspolitische Belange der Aktiengesellschaft in Anbetracht einer Übernahme mitunter in sogenannten "Investorenvereinbarungen" oder "Investment Agreements" zwischen Investor und Zielgesellschaft geregelt. Deren Verbindlichkeit steht allerdings - jedenfalls seit der Übernahme Conti/Schaeffler - in Frage.Die Verfasserin nimmt in Hinsicht auf das dargestellte Regelungsbedürfnis die Gestaltungsmöglichkeiten und -grenzen in Satzungen, außerstatutarischen Nebenabreden, Investment Agreements und Unternehmensverträgen in den Blick. Sie zeigt einen Weg zur verbindlichen Regelung der Geschäftspolitik in der Aktiengesellschaft auf, der sich im Abschluss eines organisationsrechtlichen Unternehmensvertrages sui generis realisiert.

Anbieter: Dodax
Stand: 26.01.2020
Zum Angebot
Verhaltenspflichten von Verwaltungsorganen in Ü...
67,95 € *
ggf. zzgl. Versand

Die Verhaltenspflichten von Verwaltungsorganen einer Aktiengesellschaft im Falle einer drohenden oder tatsächlichen Übernahme der eigenen Gesellschaft ist Gegenstand der vorliegenden Arbeit. Dabei wird zunächst die Entwicklung von Rechtsprechung und Literatur in den USA zu dieser Problematik aufgezeigt, dann die Situation in Deutschland erörtert und schließlich die zu erwartende Rechtslage nach dem geänderten Vorschlag einer 13. Richtlinie untersucht.

Anbieter: Dodax AT
Stand: 26.01.2020
Zum Angebot
Verhaltenspflichten von Verwaltungsorganen in Ü...
65,95 € *
ggf. zzgl. Versand

Die Verhaltenspflichten von Verwaltungsorganen einer Aktiengesellschaft im Falle einer drohenden oder tatsächlichen Übernahme der eigenen Gesellschaft ist Gegenstand der vorliegenden Arbeit. Dabei wird zunächst die Entwicklung von Rechtsprechung und Literatur in den USA zu dieser Problematik aufgezeigt, dann die Situation in Deutschland erörtert und schließlich die zu erwartende Rechtslage nach dem geänderten Vorschlag einer 13. Richtlinie untersucht.

Anbieter: Dodax
Stand: 26.01.2020
Zum Angebot
Unternehmensübernahmen nach taiwanesischem und ...
70,95 € *
ggf. zzgl. Versand

Unternehmensübernahmen durch öffentliche Angebote spielen eine wichtige Rolle in M&A-Transaktionen. Aus der Sicht der Vorstandspflichten der Bietergesellschaft und der Zielgesellschaft betrachtet der Autor die taiwanesischen sowie die deutschen Regelungen zum Vorstand einer Aktiengesellschaft und jene zur Übernahme einer börsennotierten Aktiengesellschaft durch öffentliche Angebote. Durch einen Rechtsvergleich arbeitet er die Gemeinsamkeiten und Unterschiede im Vorstandsrecht und Übernahmerecht heraus und zeigt, dass deutsches Übernahmerecht im Hinblick auf die rechtspolitischen Überlegungen, die dogmatischen Einordnungen, den Regelungsinhalt und die Regelungstechnik zur Weiterentwicklung des taiwanesischen Rechts beitragen kann. Das Buch richtet sich nicht nur an die Rechtswissenschaft, sondern ist auch in der Praxis von Interesse, insbesondere für deutsche Unternehmen, die eine börsennotierte Gesellschaft in Taiwan übernehmen wollen.

Anbieter: Dodax AT
Stand: 26.01.2020
Zum Angebot
Unternehmensübernahmen nach taiwanesischem und ...
68,95 € *
ggf. zzgl. Versand

Unternehmensübernahmen durch öffentliche Angebote spielen eine wichtige Rolle in M&A-Transaktionen. Aus der Sicht der Vorstandspflichten der Bietergesellschaft und der Zielgesellschaft betrachtet der Autor die taiwanesischen sowie die deutschen Regelungen zum Vorstand einer Aktiengesellschaft und jene zur Übernahme einer börsennotierten Aktiengesellschaft durch öffentliche Angebote. Durch einen Rechtsvergleich arbeitet er die Gemeinsamkeiten und Unterschiede im Vorstandsrecht und Übernahmerecht heraus und zeigt, dass deutsches Übernahmerecht im Hinblick auf die rechtspolitischen Überlegungen, die dogmatischen Einordnungen, den Regelungsinhalt und die Regelungstechnik zur Weiterentwicklung des taiwanesischen Rechts beitragen kann. Das Buch richtet sich nicht nur an die Rechtswissenschaft, sondern ist auch in der Praxis von Interesse, insbesondere für deutsche Unternehmen, die eine börsennotierte Gesellschaft in Taiwan übernehmen wollen.

Anbieter: Dodax
Stand: 26.01.2020
Zum Angebot
Handbuch für Aufsichtsratsmitglieder
125,48 € *
ggf. zzgl. Versand

Praktische Arbeitsunterlage für Aufsichtsratsmitglieder und Praktiker.Dieses Handbuch richtet sich an Aufsichtsratsmitglieder sowie Personen, die vor der Übernahme eines Aufsichtsratsmandats stehen. Es enthält eine Einführung in die grundlegende Zusammenhänge sowie einen Überblick über Aufgaben, Kompetenzen, Rechte, Pflichten und Verantwortlichkeiten des Aufsichtsrats und dessen Mitglieder. Der Schwerpunkt der Darstellung liegt auf dem Aufsichtsrat der Aktiengesellschaft, wobei insbesondere die maßgeblichen Bestimmungen für Aufsichtsratsmitglieder börsennotierter Aktiengesellschaften hervorgehoben werden. Zudem werden die wichtigsten Abweichungen des GmbH-Gesetzes erläutert. Gemeinsam mit Mustern, Textauszügen aus dem AktG und GmbHG sowie dem aktuellen Österreichischen Corporate Governance Kodex bietet das Werk eine optimale Arbeitsgrundlage und vermittelt alle erforderlichen Fachkenntnisse für eine sorgfältige Amtsführung.

Anbieter: Dodax
Stand: 26.01.2020
Zum Angebot
Mangini-Guidano, P: Anlegerschutz im Kontext
98,00 € *
ggf. zzgl. Versand

Erscheinungsdatum: 08.10.2010, Medium: Taschenbuch, Einband: Kartoniert / Broschiert, Titel: Anlegerschutz im Kontext der öffentlichen Übernahme einer börsennotierten Aktiengesellschaft, Auflage: 1. Auflage von 2010 // 1. Auflage, Autor: Mangini-Guidano, Philipp, Verlag: Nomos Verlagsges.MBH + Co // Nomos, Sprache: Deutsch, Schlagworte: Aktiengesellschaft // AG // Börse // Börsenhandel // Gesellschaftsrecht, Rubrik: Handels- und Wirtschaftsrecht, Arbeitsrecht, Seiten: 423, Reihe: Heidelberger Schriften zum Wirtschaftsrecht und Europarecht (Nr. 56), Gewicht: 632 gr, Verkäufer: averdo

Anbieter: averdo
Stand: 26.01.2020
Zum Angebot