Angebote zu "Anspruch" (8 Treffer)

Die kleine Aktiengesellschaft (AG). Anspruch un...
€ 13.99
Angebot
€ 12.99 *
ggf. zzgl. Versand
(€ 13.99 / in stock)

Die kleine Aktiengesellschaft (AG). Anspruch und Wirklichkeit. Zum Gesetz für kleine Aktiengesellschaften und zur Deregulierung des Aktiengesetzes: Christian Wolff

Anbieter: Hugendubel.de
Stand: Sep 11, 2018
Zum Angebot
Die kleine Aktiengesellschaft (AG). Anspruch un...
€ 13.99 *
ggf. zzgl. Versand

Die kleine Aktiengesellschaft (AG). Anspruch und Wirklichkeit. Zum Gesetz für kleine Aktiengesellschaften und zur Deregulierung des Aktiengesetzes:Akademische Schriftenreihe Christian Wolff

Anbieter: Hugendubel.de
Stand: Sep 14, 2018
Zum Angebot
Der Vorstand einer Aktiengesellschaft
€ 79.99 *
ggf. zzgl. Versand

Die Idee zu diesem Buch entstand aus der anwaltlichen Beratungspraxis. Vorstände suchen in eigener Sache Beratung, wenn ihnen erstmalig eine Vorstandsposition angeboten und ein Dienstvertragsentwurf vorgelegt wird, wenn ihnen persönliche Haftung droht oder sie schon in Anspruch genommen worden sind. Dementsprechend besteht das Buch aus zwei Teilen. Im ersten Teil wird unter Bezugnahme auf einzelne Klauseln eines Vorstandsdienstvertrages das Grundwissen vermittelt, das ein Vorstandsmitglied besitzen sollte, wenn es die Ernennung annimmt. Der Leser erfährt, welche Anforderungen der Gesetzgeber, die Öffentlichkeit, die Kapitalgeber und die Arbeitnehmer an ein Vorstandsmitglied stellen und wie es mit diesen Interessengruppen umgehen sollte.Im zweiten Teil wird dann ausgeführt, was ein Vorstandsmitglied erwartet, das diese Anforderungen nicht oder nicht ausreichend erfüllt und ob und wie der Vorstand sich gegen eine persönliche Inanspruchnahme schützen kann.

Anbieter: buecher.de
Stand: Oct 7, 2018
Zum Angebot
Die konzernrechtliche abgeleitete Aktionärsklag...
€ 58.00 *
ggf. zzgl. Versand

Die konzernrechtliche abgeleitete Aktionärsklage:Zur Geltendmachung konzerninterner Ansprüche einer abhängigen Aktiengesellschaft durch ihre Aktionäre im Vertragskonzern und im faktischen Konzern. 1. Auflage. Sven Weber

Anbieter: Hugendubel.de
Stand: Sep 14, 2018
Zum Angebot
Aktienrecht Band I
€ 169.00 *
ggf. zzgl. Versand

Das Werk: Der herausragende Klassiker zum Aktienrecht bleibt auch in der Neuauflage die umfassendste kommentierte Mustersammlung für die Aktiengesellschaft. Der Untertitel: Handbuch ? Mustertexte ? Kommentar wird seinem Anspruch gerecht. Der ´´Happ´´ Aktienrecht erscheint in der 5. Auflage als zweibändiges Werk. Band I wird mit über 100 überarbeiteten, aktuelles Schrifttum und Rechtsprechung berücksichtigenden und zum Teil erweiterten Mustern und Formularen mit anschließender umfangreicher Kommentierung, die Aktiengesellschaft von der ´´Wiege bis zur Bahre´´ abbilden. Band I umfasst damit u.a. die Bereiche: Satzung Gründung Urkunden Verfügungen über sowie Änderungen von Aktienrechten Mitteilungen und Bekanntmachungen (auch nach WpHG) Vorstand Aufsichtsrat Hauptversammlung Auflösung und Abwicklung (jeweils mit kosten- und steuerrechtlichen Hinweisen) NEU in dieser Auflage: Berücksichtigung der Aktienrechtsnovelle 2016, des Gesetzes zur Umsetzung der Transparenzrichtlinie-Änderungsrichtlinie und des Abschlussprüferreformgesetzes (AreG) Zwei neue Herausgeber und einige neue Autoren aus der Praxis bereichern die Neuauflage. Herausgeber: Dr. Wolfgang Groß , Rechtsanwalt, Hengeler Mueller Partnerschaft von Rechtsanwälten mbB, Frankfurt; Dr. Wilhelm Happ , Rechtsanwalt, Möhrle Happ Luther Rechtsanwaltsgesellschaft mbH, Hamburg; Dr. Frauke Möhrle , Rechtsanwältin, Möhrle Happ Luther Rechtsanwaltsgesellschaft mbH, Hamburg; Dr. Eberhard Vetter , Rechtsanwalt, Luther Rechtsanwaltsgesellschaft, Köln Aus den Besprechungen: ´´In dem dreigeteilten Ansatz ´´Handbuch ? Mustertexte - Kommentar´´, dessen fundierte kommentierende Anmerkungen ein Alleinstellungsmerkmal des Bandes gegenüber vergleichbaren Werken darstellen, halten die Autoren das hohe Niveau der Vorauflagen.´´ Dr. Bernd Singhof, LL.M. (Cornell) in WM 34/2015 ´´Praxisnähe und Tiefgang der Muster sowie der jeweiligen Kommentierung sind beeindruckend ; es bleibt fast kein in der Praxisvorkommender Vorgang unbehandelt ´´ Dr. Kersten v. Schenck in ZHR 180 (2016) ´´Der ´´Happ´´ ist und bleibt das führende kommentierte Musterhandbuch des Aktienrechts.´´ Prof. Dr. Jan Lieder, LL.M. (Harvard), Kiel. Jetzt schon vorbestellen: Aktienrecht Band II erscheint voraussichtlich Ende 2018 und enthält u.a. Muster zur Kapitalerhöhung/-herabsetzung, Börsenein- und austritt, Beherrschungs- und Gewinnabführungsverträge, Squeeze out und Eingliederung sowie umfangreiche Muster mit Kommentierungen zu den gerichtlichen Verfahren.

Anbieter: buecher.de
Stand: Oct 16, 2018
Zum Angebot
Die Haftung von Vorständen und Aufsichtsräten, ...
€ 49.00 *
ggf. zzgl. Versand

Vorstände und Aufsichtsräte werden vermehrt von den Gesellschaftern, den Aktionären, vom Staat, der Öffentlichkeit oder von Außenstehenden in Anspruch genommen. Das Risiko der (persönlichen) Haftung ist durch mehrere neue Gesetze (wie z.B. das VorstAG oder ARUG) gestiegen. Kenntnisse über den eigenen Haftungsrahmen sind für Vorstände und Aufsichtsräte unabdinglich. Die Corporate Compliance, also die rechtskonforme Unternehmensführung, spielt dabei eine immer bedeutendere Rolle. Das Handbuch gibt Ihnen einen Überblick zur Haftung von Vorständen und Aufsichtsräten bei den wichtigsten Rechtsformen, angefangen bei der Aktiengesellschaft und der GmbH bis zur Genossenschaft. Experten analysieren dabei für Sie einzelne Risikobereiche, zeigen Ihnen auf, worauf Sie in Haftungsfragen achten müssen, und geben konkrete Handlungsstrategien.

Anbieter: buecher.de
Stand: Sep 25, 2018
Zum Angebot
Haftungsrisiken für Vorstand und Aufsichtsrat
€ 44.00 *
ggf. zzgl. Versand

Die Haftung der Organmitglieder deutscher Aktiengesellschaften und Compliance-Fragen stehen gerade in wirtschaftlich schwierigen Zeiten im Fokus des öffentlichen Interesses. Vorstände und Aufsichtsräte werden vermehrt von den Gesellschaften, den Aktionären, vom Staat oder von außenstehenden Dritten in Anspruch genommen. Rechtsanwälte, Unternehmens- und Versicherungsjuristen, die mit derartigen Fragen konfrontiert werden benötigen daher eine praxisorientierte und fundierte Darstellung dieser Materie. Dieser Ratgeber gibt einen konzentrierten Überblick über die praxisrelevanten Haftungsrisiken für die Organmitglieder. Er stellt wesentliche Haftungsfallen dar und gibt praktische Ratschläge zur Haftungsvermeidung bzw. -minimierung. Hierbei wird insbesondere auch auf die Absicherung durch D&O-Versicherungen eingegangen. - aktuelle Reformen (ARUG, VorstAG, BilMoG) behandelt - mit Haftungsvermeidungsstrategien - hohe Vergütungserwartung (hohe Streitwerte) für Anwälte Der Ratgeber gibt den aktuellen Stand von Gesetzgebung und Rechtsprechung wieder, unter Einbeziehung der Gesetze zur Angemessenheit der Vorstandsvergütung (VorstAG), zur Umsetzung der Aktionärsrechterichtlinie (ARUG) und zur Modernisierung des Bilanzrechts (BilMoG). - Haftungsrisiken für Vorstände (Innenhaftung, Außenhaftung, strafrechtliche Verantwortlichkeit) - Haftungsrisiken für Aufsichtsräte (Innenhaftung, Außenhaftung) - Haftungsvermeidungsstrategien für Vorstände und Aufsichtsräte Der Autor, Dr. Ralf Ek, LL.M. ist Rechtsanwalt, Fachanwalt für Handels- und Gesellschaftsrecht und Advokat (Schweden) in Frankfurt am Main. Seine Tätigkeitsschwerpunkte liegen in den Bereichen Mergers & Acquisitions (M&A) sowie Aktien- und Konzernrecht. Rechtsanwälte mit Schwerpunkt im Gesellschaftsrecht, Unternehmens- und Versicherungsjuristen.

Anbieter: buecher.de
Stand: Oct 5, 2018
Zum Angebot
Rechts- und Unternehmensformen
€ 19.80 *
ggf. zzgl. Versand

Die neuen Rahmenbedingungen in der Sozialwirtschaft führen zunehmend dazu, dass die Organisationsstruktur überprüft wird. Die Aufbauorganisation muss ihrerseits in rechtliche Gestaltungsformen umgesetzt werden. Dazu ist die Kenntnis der Organisationsstrukturen der verschiedenen Rechtsformen unabdingbar. In der Praxis stellen sich darüber hinaus häufig Rechtsfragen im Zusammenhang mit der Rechts- und Organisationsform, die rasch beantwortet werden müssen. Der vorliegende Band des Studienkurses soll Studierenden der sozialwirtschaftlichen Studiengänge einen verständlichen Einstieg in die rechtliche Behandlung insbesondere der Rechtsformen der GmbH, des Vereins und der Stiftung bieten. Auch auf die Rechtsform der Aktiengesellschaft wird kurz eingegangen. Die Ausführungen werden abgerundet durch eine Kurzdarstellung der öffentlich-rechtlichen Rechts- und Organisationsformen, die auch in der Sozialwirtschaft eine besondere Bedeutung haben. Der Band erhebt keinen Anspruch auf vollständige Darstellung, sondern auf die Vermittlung von Zusammenhängen sowohl hinsichtlich der rechtlichen Behandlung der verschiedenen Rechts- und Organisationsformen als auch zu den wirtschaftlichen und steuerlichen Grundlagen. Dr. Stefan Schick ist Rechtsanwalt und Fachanwalt für Steuerrecht.

Anbieter: buecher.de
Stand: Sep 25, 2018
Zum Angebot